OMIRA Oberland-Milchverwertung GmbH • Jahnstraße 10 • D-88214 Ravensburg

Logo Glow
MinusL Stracciatellaeis mit Sahne und Kirsche

Hochgeladen am 15.10.2014 von MinusL

Zubereitungszeit: 30 min
Frierzeit mind.: 3 h
Schwierigkeitsgrad: leicht

Nährwerte pro Portion:
kcal: 349
kJ: 1445
Eiweiß: 4 g
Kohlenhydrate: 24,5 g
Fett: 25,9 g
BE: 2

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote längs aufschneiden. Mit der Milch, dem Zucker und den Eigelben über einem heißen Wasserbad cremig schlagen. Anschließend von der Hitze nehmen und kalt rühren (eventuell im Eiswasser).
  2. Die Schokolade klein hacken sowie die Sahne (300 ml) steif schlagen. Die Vanilleschote aus der Creme entfernen und die steif geschlagene Sahne mit den Schokostückchen unterziehen.
  3. Die Eiscreme mind. 3 Stunden ins Gefrierfach stellen und gelegentlich umrühren (oder in der Eismaschine fertig stellen).
  4. Zum Servieren mit einem Eisportionierer Kugeln formen und auf Schälchen verteilen. Die übrige steif geschlagene Sahne in einen Spritzbeutel mit gezackterTülle füllen und jeweils einen Tuff auf das Eis spritzen. Nach Belieben mit einer Cocktailkirsche garniert servieren.

Zutaten (Für 6 - 8 Personen)

  • 1 Vanilleschote
  • 400 ml MinusL H-Milch 3,8 % Fett
  • 100 g Zucker
  • 7 frische Eigelb
  • 80 g MinusL Vollmilchschokolade
  • 300 ml MinusL frische Schlagsahne


Zum Anrichten:

  • 100 g MinusL frische Schlagsahne
  • 6 - 8 Cocktailkirschen
Empty.png